Self-contained Systems: Ein alternativer Ansatz für Microservices

Microservices sind der Hype im Bereich Software-Architektur. Aber nur eine Menge von kleinen Services ist bei weitem nicht genug. Self-contained Systems stellen einen Architektur-Ansatz auf Basis von Microservices dar. Im Mittelpunkt sehen unabhängige Teams, UI-Integration und asynchrone Kommunikation. SCSs sind besonders sinnvoll für große Systeme und komplexe Teams und erlauben auch langfristig eine effiziente Software-Entwicklung in solchen Umgebung.

Der Workshop erläutert Self-contained Systems, die Vor- und Nachteile und die Unterschiede zu Microservices.

Date
2016-11-29
Time
10:00 - 13:30
Conference / Event
Microservices Summit 2016
Venue
Courtyard by Marriott Berlin Mitte, Berlin

TAGS

Comments

Please accept our cookie agreement to see full comments functionality. Read more