Zukunftsweisende Architekturen: Microservices und Self-Contained Systems

Microservices sind der aktuelle Hype in der Software-Architektur-Szene. Sie haben einen breiten Einsatzkontext: Einzelne Entwickler und kleine Teams nutzen sie wegen ihrer Skalierbarkeit und des einfachen Deployments. Große Teams ermöglicht die Unabhängigkeit der Microservices eine parallele Entwicklung mit wenig Overhead. Gerade für große, komplexe Projekte nutzen Self-contained Systems Ideen aus dem Microservice-Kontext, um auch langfristig produktiv Software zu entwickeln. Der Vortrag erläutert Microservices und Self-contained-Systeme sowie ihre Vor- und Nachteile.

Date
2016-03-16
Time
13:00 - 13:30
Conference / Event
Heise Developer World 2016
Venue
CeBIT (Halle 11, D03), Messe Hannover, Hannover

TAGS

Comments

Please accept our cookie agreement to see full comments functionality. Read more