Moderne Software-Entwicklung: Von Continuous Integration zu Continuous Delivery

Continuous Delivery ermöglicht es, Software viel schneller und mit wesentlich höherer Zuverlässigkeit in Produktion zu bringen, als es bisher möglich war. Grundlage dafür ist eine Continuous-Delivery-Pipeline als logische Erweiterung von Continuous Integration. Sie automatisiert das Ausrollen der Software weitgehend und bietet so einen reproduzierbaren, risikoarmen Prozess für die Bereitstellung neuer Releases. Dieser Vortrag zeigt, wie sich Continuous Delivery von Continuous Integration unterscheidet – und welche Vorteile dieser Ansatz in der Praxis bietet.

Date
2015-08-04
Time
20:00 - 22:00
Conference / Event
JUG Dortmund
Venue
adesso AG, Stockholmer Allee 20, Dortmund

TAGS

Comments

Please accept our cookie agreement to see full comments functionality. Read more