heise SoftwareArchitekTOUR Podcast, Episode 55: Pro und Contra von Web Components

Link

Falk Hoppe war zu Gast beim heise SoftwareArchitekTOUR-Podcast, um über Vor- und Nachteile von Web Components zu diskutieren, dem Web-Standard für die Entwicklung portabler, Framework-unabhängiger Browser-Komponenten. Nach einer Vorstellung der Bestandteile (HTML Templates, Custom Elements, Shadow DOM und HTML Imports) geht es vor allem um die Praxistauglichkeit und die Relevanz in Zeiten mächtiger Single-Page-App-(SPA)-Ansätze.

Continue to external content

Thumb falk

Falk Hoppe ist Senior Consultant bei der innoQ Deutschland GmbH und seit mehreren Jahren in der agilen Entwicklung von Webanwendungen mit Javascript/Node.js, Ruby und Co. tätig. Seine Schwerpunkte liegen in der Implementierung von verteilten ergonomischen Anwendungen auf REST-Basis, inklusive einer Client-Anbindung mit modernen Frontend-Technologien.

More content

Thumb dsc01793

Stefan is a founder and principal consultant at innoQ, where he spends his time alternating between advising customers on new technologies and taking the blame from his co-workers for doing so. He is a frequent speaker at conferences and author of numerous articles.

More content

Comments

Please accept our cookie agreement to see full comments functionality. Read more