ReactiveX/RxJava vs. Zombies

majug – Java User Group Mannheim Januar 2016

28. January 2016 | -

Mit RxJava - dem Reactive Programming-Framework von Netflix - lassen sich Datenflüsse mit Komponenten programmieren, die strukturell unabhängig sind, ohne dabei auf Higher-Order-Functions wie map, reduce oder filter verzichten zu müssen. In diesem Vortrag stellt Phillip Ghadir Reactive Programming mit RxJava vor und zeigt, wie sich die Konzepte asynchrone Eventstreams und Observables verwenden lassen. Anhand der Grundidee des Computer-Spiels Plants vs. Zombies wird die Verwendung von RxJava demonstriert. Zu guter Letzt wird von dem Beispiel abstrahiert und skizziert, wie sich mit ReactiveX reaktionsfreudige Systeme bauen lassen.

Uni Mannheim A5, 6, Raum C013, Mannheim
Thumb dsc08236

Phillip Ghadir, member of innoQ’s CxO team, is a consultant and trainer with a focus on software architecture.

More content

Comments

Please accept our cookie agreement to see full comments functionality. Read more