Software Reviews

Unsere Systeme besitzen immer Potential, im Sinne von Optimierungsmöglichkeiten. Mit Hilfe gezielter Reviews verschafft man sich einen Überblick über die konkreten Stärken und Schwächen – als Grundlage gezielter Verbesserungen. Der Vortrag zeigt methodisches Vorgehen solcher Reviews, beginnend mit dessen konkreten Zielen und dem Scoping. Ihr lernt, wie (und ob?) ihr ein Review mit dem eigenen Entwicklungsteam durchführen könnt und welche Stakeholder ihr unbedingt noch involvieren solltet.

Anschließend schauen wir etwas genauer auf verschiedene Untersuchungsbereiche von Reviews, von Architektur, Code, Technologie, Qualitätsanforderungen bis hin zu Anwendungsdaten sowie Entwicklungs- und Betriebsprozessen. Der wohl wichtigste Begriff dabei lautet „iterative Breitensuche“ - die wir bedarfsgerecht durch Tiefensuche ergänzen. Zu jedem Untersuchungsbereich gebe ich Beispiele und zeige methodische Werkzeuge für deren effektive und praxisnahe Anwendung.

Zielgruppe: Der Vortrag richtet sich an Software-Entwicklungsteams, Architekt:innen, Product-Owner sowie technisches Management.

Date
2021-12-14
Time
16:00 - 17:30
Online Event
Software Engineering Community (14.12.2021)

TAGS