Software ändern, aber richtig!

Java User Group Darmstadt

09. September 2014 | -

In diesem Vortrage bringe ich Ihnen nahe, worauf es bei Evolution, Wartung und Änderung von Software wirklich ankommt. Den größten Teil unseres Informatikerlebens verbringen wir mit Anpassungen bestehender Systeme – und genau dieser Teil kommt in der klassischen Ausbildung praktisch nicht vor.

Zuerst fasse ich für Sie die wesentlichen Gründe für Änderungen zusammen. Anschliessend erkläre ich in Form von Mustern und methodischen Bausteinen wesentliche Lösungsansätze:

  • Sinnvolles Verhalten, wenn Sie mehr Probleme als Budget haben.
  • So finden Sie die schlimmsten Probleme.
  • So überzeugen Sie Ihr Management von Umbaumaßnahmen.
  • So gehen Sie mit technischen Schulden um.
TU Darmstadt, Robert-Piloty-Gebäude (S2|02), Darmstadt
Thumb gernot starke

As an innoQ fellow, Gernot participates in the strategic development of the company’s consulting and implementation products. He supports clients as a consultant for software architecture in general and documentation in particular.

More content

Comments

Please accept our cookie agreement to see full comments functionality. Read more