Portrait von Alexander Heusingfeld

Alexander Heusingfeld

Alexander Heusingfeld ist Senior Consultant bei innoQ. Als Berater, Entwickler und Architekt unterstützt er Kunden vor allem mit seinen langjährigen Kenntnissen von Java- und JVM-basierten Systemen. Meist beschäftigt er sich hier mit dem Design, der Evaluierung und Implementierung von Architekturen für moderne Webanwendungen und Microservices in Softwaremodernisierungsprojekten. Sein aktueller Fokus gilt den Themen Team-Organisation und Softwareevolution.

Er trägt gerne zu OpenSource-Projekten bei, spricht bei IT-Konferenzen und Java User Groups und bloggt gelegentlich unter http://goldstift.de/.

Tel.: (+49) 2173 3366 0

Vorträge

Vortrag
Vortrag

Von „schlecht“ zu „viel besser“ in drei Iterationen – Softwaremodernisierung am Beispiel

Software Architecture Summit 2018, München / 10:00 - 13:00

Vortrag
Vortrag
Folien verfügbar

Architekturmodernisierung mit SCS und Microservices

OOP 2017 / 18:00 - 19:00

Vortrag
Vortrag

Dynamisch überwacht: Monitoring von Microservice-Architekturen

Microservices Summit 2016 / 10:00 - 13:30

Vortrag
Vortrag

Dynamisch überwacht: Monitoring von Microservice-Architekturen

Microservices Summit 2016 / 10:00 - 13:30

Vortrag
Vortrag

Microservice-Architekturen zur Modernisierung von Bestandssystemen

Microservices Summit 2016 / 14:30 - 18:00

Schulungen

Schulung

Schulung

Flexible Architekturen: Microservices, Self-contained Systems und Continuous Delivery

iSAQB Modul FLEX

Mercure Hotel München Süd Messe

Schulung

Schulung

Flexible Architekturen: Microservices, Self-contained Systems und Continuous Delivery

iSAQB Modul FLEX

Hotel NH Düsseldorf City

Schulung

Schulung

Flexible Architekturen: Microservices, Self-contained Systems und Continuous Delivery

iSAQB Modul FLEX

Holiday Inn München-Unterhaching

Weitere Inhalte

Artikel

Probleme bei der Einführung von Microservices: Seien Sie vorbereitet!

Artikel

Warum wollen Sie Microservices einführen?

Erst Ziele klären, dann Microservices machen

Artikel

Innovation Tokens – Gegen Informatikerromantik und Technologieüberflutung

Wie viel Innovation sollen wir zulassen?

Artikel

Deployment und Monitoring von Microservices

Link

Microservices im Experten-Check, Teil 3: Wie groß sollte ein Microservice sein?