Podcast

Metric-Driven Development

Produkt- und Entwicklungsentscheidungen auf Basis von Daten statt Gefühlen

In dieser Episode erklärt John-Paul Bader welche Rollen User-bezogene Metriken bei der Software-Entwicklung spielen sollten, mit welcher Vorgehensweise und welchen Werkzeugen man sie in den Prozess integriert und welche Vorteile sich für eine agile Entwicklung daraus ergeben.
Weitere Episoden anhören

Shownotes & Links

Web

Books

TAGS