Podcast

Metric-Driven Development

Produkt- und Entwicklungsentscheidungen auf Basis von Daten statt Gefühlen

In dieser Episode erklärt John-Paul Bader welche Rollen User-bezogene Metriken bei der Software-Entwicklung spielen sollten, mit welcher Vorgehensweise und welchen Werkzeugen man sie in den Prozess integriert und welche Vorteile sich für eine agile Entwicklung daraus ergeben.
Weitere Episoden anhören

Shownotes & Links

Web

Books

Avatar of Stefan Tilkov
CEO & Principal Consultant

Stefan Tilkov ist Geschäftsführer und Principal Consultant bei INNOQ, wo er sich vorwiegend mit der strategischen Beratung von Kunden im Umfeld von Softwarearchitekturen beschäftigt. Er ist Autor des Buchs “REST und HTTP”, Mitherausgeber von “SOA-Expertenwissen” (beide dpunkt.verlag), Autor zahlreicher Fachartikel und häufiger Sprecher auf internationalen Konferenzen.

Avatar of John-Paul Bader
Alumnus

John war bis Ende Oktober 2019 Senior IT Consultant bei INNOQ und arbeitet seit 10+ Jahren als Entwickler von Backends. In den letzten Jahren lag sein Fokus vor Allem auf hoch-skalierbaren, fehlertoleranten Systemen mit Millionen von Nutzern. Hierfür setzt John mit besonderer Freude die funktionale Programmiersprache Erlang ein, ist aber mit anderen Sprachen wie Ruby, Go, Python und Javascript ebenfalls vertraut.