Blog & Artikel

Artikel

Was ist eigentlich htmx?

Das fehlende Puzzlestück von HTML?

Artikel

API gut, alles gut

Schnittstellen für unabhängige Systeme

Blog-Post

Bestehende Rich Clients erneuern

Oft gibt es Rich-Clients die als Backoffice-Applikation wichtige Funktionen erfüllen und nun Probleme machen: egal ob es um Support für mobile Geräte oder um einfaches Arbeiten von zu Hause geht oder auch nur um das Sicherstellen der Weiterentwicklung – Rich-Clients kommen mit Ihren eigenen Problemen. Ob die richtige Antwort für die Modernisierung solcher Applikationen immer die Migration zu einer Webapplikation ist, wollen wir in diesem Artikel beleuchten.

Blog-Post

Communicating organizational changes with “Team Topologies”

Artikel

Wie gemacht für Legacy-Code

Artikel

Identifikation von Team-Grenzen

Im Umfeld zahlreicher Initiativen und Ideen wie zum Beispiel Microservices, Agile, Domain-driven Design oder Team Topologies geht es um die Etablierung von autonomen, cross-funktional aufgestellten Teams, die einen schnellen Arbeitsfluss aufweisen und agil auf Veränderungen reagieren können. Die Herausforderung besteht allerdings darin, passende Grenzen für die Zuständigkeitsbereiche dieser Teams zu finden. Darum dreht sich dieser Artikel.

Artikel

Compliance in hybriden Betriebsumgebungen

Eine soziotechnische Betrachtung

Blog-Post

Extending the OpenTelemetry Java Agent for Spring Auto-Instrumentation

Artikel

Zukünftige Features des JDK

Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber seitdem mit JDK 9 der Release-Zyklus des JDK auf sechs Monate verkürzt wurde und wir mittlerweile, dank Preview und Incubator, auch Features bereits vor der vollständigen Fertigstellung ausprobieren können, wirkt das JDK lebendiger als eh und je. In diesem Artikel wollen wir deswegen einen Blick in die Zukunft werfen und uns aktuelle Preview-Features anschauen, die es vermutlich in naher Zukunft final ins JDK schaffen werden.

Blog-Post

Entwickeln mit ChatGPT

Wie KI meine Programmierarbeit revolutioniert

Artikel

Der Evolutionist

Softwarearchitekturarbeit an bestehenden Systemen

Blog-Post

Rate Limiting with Spring Boot, Bucket4j, and Redis

Let’s implement rate-limiting protection for multiple Spring Boot server instances using bucket4j and redis to have the solution on application level.

Blog-Post

Rate Limiting with Spring Boot

Blog-Post

Lokale LLMs mit Ollama und Spring AI nutzen

Ein Lama im Frühling

Blog-Post

Compacted State Feeds

Event notification vs. Event-carried State Transfer vs. Delta loads. How to design good event architectures for mutable data?

Artikel

Es lebe die Bürokratie!

Soziotechnische Welten - Teil 10

Artikel

GitOps geht auch ohne Kubernetes

Artikel

Kombinierbare Elemente für Benutzungsoberflächen im Web

Die Art und Weise, wie wir Benutzungsoberflächen im Web entwickeln, hat sich über die letzten Jahre stark verändert. In dieser Kolumne wollen wir uns deswegen ansehen, wie ein moderner Ansatz aussieht und vor welche Herausforderungen dieser, vor allem für klassische Templateengines der Java-Welt, uns stellt.

Blog-Post

Was treibt dich an?

Wie unterschiedliche Auslöser unterschiedliche Ansätze der Softwaremodernisierung bedingen

Artikel

Automatisierte Code-Wartung mit OpenRewrite

Teil 2

Artikel

Abhängigkeitsupdates mit Renovate automatisieren

Egal ob wir an einer Anwendung oder Bibliothek arbeiten, wir haben es immer mit Abhängigkeiten zu tun. Wir sind abhängig von der Version unserer Programmiersprache, von externen oder internen Bibliotheken und von Werkzeugen. Neben der eigentlichen Verwaltung müssen diese auch regelmäßig aktualisiert werden. Das erfordert, neben dem Update selbst, auch, dass wir mitbekommen müssen, wenn es eine neue Version gibt. In diesem Artikel schauen wir uns deswegen eine Bot-basierte Lösung an, die uns genau hierbei unterstützen kann.

Blog-Post

Rooting Out Issues: JPA and Lombok Combination Problems Demystified

Artikel

Technologien zur Integration von Services

Kleine Architekturstudie

Blog-Post

Die Anatomie eines erfolgreichen Teams

Die Gründe für das Scheitern von Softwareentwicklungsprojekten sind vielfältig und zum Großteil nicht technischer, sondern organisatorischer Art: Zu hohe Komplexität, unklare Anforderungen, nicht-funktionale Teams, Fokus auf den falschen Dingen oder überhandnehmende Konzernpolitik. Bereits zum Projektstart können Maßnahmen getroffen werden, um einige dieser Risiken einzudämmen und die Aussicht auf einen Projekterfolg zu erhöhen. Dieser Artikel wird den Fokus auf ein funktionierendes, erfolgreiches Entwicklungsteam legen und erörtern, welche Stellschrauben Sie drehen können – und von welchen Sie lieber die Finger lassen sollten.

Artikel

Automatisierte Code-Wartung mit OpenRewrite

Teil 1