Dokumentation am (Riesen-)Beispiel – arc42, AsciiDoc und Co. in Aktion

Anhand eines großen Systems zeigen Gernot und Ralf, wie Sie mit ziemlich wenig Aufwand angemessene und vernünftige Dokumentation für unterschiedliche Stakeholder produzieren – sodass Entwicklungsteams dabei auch noch Spaß haben.

Unser Rezept: AsciiDoc mit arc42 mischen, Automatisierung mit Gradle und Maven hinzufügen und mit Diagramm- oder Modellierungstools Ihrer Wahl kombinieren. Schon sind schicke HTML- und reviewfähige PDF-Dokumente fertig. Auf Wunsch gibts DOCX und Confluence als Zugabe. Wir zeigen, wie Sie Doku genau wie Quellcode verwalten können, stakeholderspezifische Dokumente erzeugen und Diagramme automatisiert integrieren können. Einige Teile dieser Doku können Sie sogar automatisiert testen.

Zwischendurch bekommen Sie zahlreiche Tipps, wie und wo Sie systematisch den Aufwand für Dokumentation reduzieren können, und trotzdem lesbare, verständliche und praxistaugliche Ergebnisse produzieren.

Datum
10.05.2017
Uhrzeit
19:00 - 20:00
Konferenz / Veranstaltung
JAX 2017
Ort
Rheingoldhalle, Mainz

Folien

Um den eingebetteten Inhalt zu sehen, bitte unserer Cookie-Vereinbarung zustimmen. Mehr lesen

TAGS

Kommentare

Um die Kommentare zu sehen, bitte unserer Cookie Vereinbarung zustimmen. Mehr lesen