Microservices mit Java, Spring Boot & Spring Cloud

Microservices Summit 2016

29. November 2016 | -

In diesem Workshop geht es um die Implementierung von Microservices mit Java und Spring Boot. Spring Boot vereinfacht die Implementierung von Java-Anwendungen mit dem Spring-Framework. Spring Boot unterstützt den Betrieb von Anwendungen ohne Application Server und hat auch Ansätze für den Betrieb der Anwendungen.

  • Was ist Spring Boot?
  • Implementierung von REST-Services mit Spring Boot
  • Spring Boot mit oder ohne Application Server
  • Betrieb von Spring-Boot-Anwendungen

Microservices sind verteilte Systeme. Sie stellen Entwickler vor völlig andere Herausforderungen als klassische Deployment-Monolithen. Spring Cloud löst diese Probleme durch eine Integration von Technologien aus dem Netflix-Stack, der sich für den Entwurf von Microservice-Systemen bewährt hat.

  • Spring Cloud: Grundlegende Ansätze und Überblick über die Technologien
  • Service Discovery mit Eureka
  • Ausfallsicherheit und Resilience mit Hystrix
  • Load Balancing with Ribbon
  • Routing mit Zuul
Courtyard by Marriott Berlin Mitte, Berlin
Thumb ewolff

Eberhard Wolff arbeitet als Fellow bei der innoQ Deutschland GmbH und berät in dieser Funktion Kunden in Bezug auf Architekturen und Technologien. Außerdem ist er Java Champion. Sein technologischer Schwerpunkt liegt auf modernen Architektur-Ansätzen - Cloud, Continuous Delivery, DevOps, Microservices oder NoSQL spielen oft eine Rolle. Er ist Autor von über hundert Artikeln und Büchern. Sein neuestes Buch handelt von Microservices und ist auch auf Englisch erschienen

Weitere Inhalte

Kommentare

Um die Kommentare zu sehen, bitte unserer Cookie Vereinbarung zustimmen. Mehr lesen