Architekturen für Agilität: Microservices und Self-contained Systems

Microservices haben einen breiten Einsatzkontext: Einzelnen Entwickler und kleinen Teams bieten sie Skalierbarkeit und einfaches Deployment. Großen Teams ermöglicht die Unabhängigkeit der Microservices eine parallele Entwicklung von Features. Für komplexe Web-Projekte nutzen Self-contained Systems (SCS) Ideen aus dem Microservice-Kontext, um agile Entwicklung in der Architektur zu unterstützen. Der Vortrag erläutert Microservices und SCS und ihre Vor- und Nachteile gerade bezüglich Agilität.

Datum
30.09.2016
Uhrzeit
17:20 - 18:20
Konferenz / Veranstaltung
JUG Saxony Day 2016
Ort
Radisson Blu Park Hotel & Conference Center, Radebeul

Folien

Um den eingebetteten Inhalt zu sehen, bitte unserer Cookie-Vereinbarung zustimmen. Mehr lesen

TAGS

Kommentare

Um die Kommentare zu sehen, bitte unserer Cookie Vereinbarung zustimmen. Mehr lesen