ONLINE: 16. Juni 2021

2 Weitere Termine verfügbar

Diese Schulung vermittelt Ihnen das nötige Wissen, um sichere Web-Anwendungen zu entwickeln. Sie lernen die theoretischen Grundlagen und vertiefen diese durch interaktive Praxisübungen. Unsere Trainerinnen und Trainer begleiten Sie dabei in zu jeder Zeit – durch kleine Trainingsgruppen stellen wir intensive Betreuung sicher.

Lernziele

  • Risikoanalyse
  • Sicherer Entwurf- und Entwicklungsprozess
  • Kryptographie
  • Technische Grundlagen für die sichere Webentwicklung
  • Bekannte Angriffe und Angriffsvektoren im Web
  • Security und Infrastruktur im Web

Zielgruppe

Software-Architektinnen und Software-Entwickler gleichermaßen sollten zu jedem Zeitpunkt im Entwicklungszyklus von einem fundiertem Security-Wissen profitieren können. Denn Security berührt jede Ebene von Entwurf, Entwicklung, Test und Betrieb: wenn ein Software-Produkt erst nach Abschluss der Entwicklung „sicher“ gemacht werden soll, ist es meist schon zu spät.

Simon Kölsch, Senior Consultant bei INNOQ, ist einer der Trainer für diese Schulung. Er ist einer der (beiden) Hosts unseres Security Podcasts.
Simon Kölsch, Senior Consultant bei INNOQ, ist einer der Trainer für diese Schulung. Er ist einer der (beiden) Hosts unseres Security Podcasts.

Warum Sie dieses Training besuchen sollten

  • Das erlernte Wissen lässt sich sowohl in Architektur als auch Entwicklung unabhängig von Technologien und Sprachen einsetzen
  • Es ermöglicht Ihnen, Verantwortung für die Sicherheit ihrer Software-Architektur zu übernehmen