Schwerpunktthema

Domain-Driven Design

Artikel

Domain-driven Design in the Large

If you know how to classify the concepts of DDD correctly, it will be easy to achieve good results - and there is a structured approach to achieve that!

Blog-Post

Wenn Customizing zur Legacy wird

In diesem Blog-Post visualisiere ich ein regelrechtes Schlamassel mit Hilfe von Wardley Maps und Elementen aus dem strategischem Domain-driven Design.

Artikel

Domain-Driven Design to the Code

Umsetzung des Domänenmodells ohne Technologie-Einfluss

Link

Strategic Domain-Driven Design

Artikel

Warum Domain-driven Design?

Domain-driven Design (DDD) ist eine alte Technik, aber gerade voll im Hype. Worum geht es bei DDD und ist der Hype berechtigt?

Blog-Post

code-your-model

modularized modeling based on a project-specific DSL

Blog-Post

Domain Exceptions?

In jedem Softwaresystem kommt es zu Ausnahmesituationen. In der Regel handelt es sich um technische Ausnahmen, die in Java als Exceptions auftreten und behandelt werden. Gibt es aber auch fachliche Ausnahmen, also quasi „Domain Exceptions“? Und ist es sinnvoll, diese in Java als Exceptions zu modellieren? Einige Beispiele aus einem Kundenprojekt zeigen, dass dies häufig nicht der Fall ist.

Artikel

Domain-Driven Design in Clojure

Obwohl DDD meist im Zusammenhang mit Objektorientierung genannt wird, sind die Prinzipien auch gut mit einer funktionalen Sprache umsetzbar. Eine Einführung in Clojure, dem Lisp für die JVM, bietet beispielsweise [1] [2] [3].