Docs-as-Code - Anatomie einer smarten Systemdokumentation

Wir zeigen anhand eines (kleinen aber) realen Projekts, wie Sie Schritt für Schritt den Docs-as-Code-Ansatz verwirklichen können. Von Anforderungs- und Architekturdokumentation bis hin zu Developer-Guidelines ist alles einfach, pragmatisch und zum direkten Konsum („wiederverwenden“) geeignet. Sie erleben (live), wie Sie mehrere Dokumentationsartefakte kombinieren können, für verschiedene Zielgruppen unterschiedliche Ausgaben generieren und plattformübergreifend nebenbei noch eine Website für Ihre Doku zaubern können. Neben diversen Good Practices zeigen Ralf und Gernot auch die Probleme und Grenzen einiger Ansätze auf. Format: Viel Demo, wenige Slides, Github-Repository zum selbst ausprobieren.

Datum
10.12.2019
Uhrzeit
10:00 - 11:30
Konferenz / Veranstaltung
IT-Tage Frankfurt 2019
Ort
Kongresshaus Kap Europa Messe / Frankfurt am Main, Frankfurt/Main

TAGS

Kommentare

Um die Kommentare zu sehen, bitte unserer Cookie Vereinbarung zustimmen. Mehr lesen