Architekturarbeit zwischen Autonomie und Zentralisierung

Wer sich mit Architektur beschäftigt, kennt die Herausforderung, die richtige Balance zwischen zwei extremen Positionen herzustellen. So gilt auch bei der Frage, ob ein zentralistischer oder ein dezentraler Ansatz für einen gegebenen Satz an Anforderungen die bessere Lösung ist, dass es nicht nur eine Schwarz/weiß-, sondern auch eine Graustufenlösung gibt. In diesem Vortrag werden wir die Problematik anhand einiger konkreter Beispiel diskutieren und versuchen, Entscheidungshilfen herauszuarbeiten.

Datum
16.09.2019
Uhrzeit
09:00 - 09:45
Konferenz / Veranstaltung
Software Architecture Summit Berlin 2019
Ort
H4 Hotel Berlin Alexanderplatz, Berlin

Folien

Um den eingebetteten Inhalt zu sehen, bitte unserer Cookie-Vereinbarung zustimmen. Mehr lesen

TAGS

Kommentare

Um die Kommentare zu sehen, bitte unserer Cookie Vereinbarung zustimmen. Mehr lesen