Domain-driven Design Architektur Kata

Domain-driven Design gibt Architekten ein Vorgehen an die Hand, mit dem große Anwendungen aufgeteilt werden können. So entsteht eine klare fachliche Aufteilung. In diesem Tutorial werden die Teilnehmer verschiedene Techniken ausprobieren, um eine Domäne aufzuteilen. Ganz praktisch erarbeiten die Teilnehmer mit Event Storming, aber auch mit alternativen Ansätzen die Modellierung der Domäne. Im Mittelpunkt steht dabei selbst machen, Feedback - und Spaß!

Mit Eberhard Wolff, Peter Kern, Victor Sauermann, Martin Heider und Robin Timmermann

  • Zielpublikum: Software-Architekten und -Entwickler
  • Voraussetzungen: Grundsätzliches Verständnis von Software-Architektur
  • Schwierigkeitsgrad: Anfänger
Datum
05.02.2018
Uhrzeit
10:00 - 17:00
Konferenz / Veranstaltung
OOP 2018
Ort
ICM - Internationales Congress Center München , München

TAGS

Kommentare

Um die Kommentare zu sehen, bitte unserer Cookie Vereinbarung zustimmen. Mehr lesen