Progressive Web Components

GOTO Berlin 2016

14. November 2016 | -

Every now and then the dawn of a new web standard paves the way for a shiny new generation of web technology. Web components are right around the corner, and their impact on the way we develop applications on the web will be huge. They will finally enable a well-defined, common way to develop self-contained, reusable and interoperable front-end components. But can this piece of technology live up to the fundamental philosophies of the web? Can web components be used to progressively enhance the core functionality of web applications? This talk will try to answer these questions and provide some advice on how to use web components safely and responsibly now and in the future.

bcc Berlin, Berlin
Thumb dsc01793

Stefan Tilkov ist Geschäftsführer und Principal Consultant bei der innoQ Deutschland GmbH, wo er sich vorwiegend mit der strategischen Beratung von Kunden im Umfeld von Softwarearchitekturen beschäftigt. Er ist Autor des Buchs “REST und HTTP”, Mitherausgeber von “SOA-Expertenwissen” (beide dpunkt.verlag), Autor zahlreicher Fachartikel und häufiger Sprecher auf internationalen Konferenzen.

Weitere Inhalte

Thumb staff member default

Frederik Dohr ist Senior Consultant bei innoQ und hat sich nach langjähriger Erfahrung mit JavaScript-Anwendungen, unter anderem als Co-Maintainer von TiddlyWiki, auf die Grundlagen des Web besonnen. Dabei vertritt er eine Philosophie der radikalen Einfachheit und Eleganz.

Weitere Inhalte

Kommentare

Um die Kommentare zu sehen, bitte unserer Cookie Vereinbarung zustimmen. Mehr lesen