Portrait von Hanna Prinz

Hanna Prinz

Consultant

Hanna ist Entwicklerin und Consultant bei INNOQ mit dem Schwerpunkt Infrastruktur und Service Mesh. Davor arbeitete sie als Entwicklerin für Backend, Web und Apps und als Dozentin für Programmierung – bis sie den Herausforderungen des Betriebs begegnete und nicht widerstehen konnte. Seitdem beschäftigt sie sich mit allen Themen im Bereich Automatisierung und DevOps wie Kubernetes, CI/CD und Service Meshes.

Vorträge

Vortrag
Vortrag

Service Mesh - fixing Microservice Architecture for good

Cloud Native Computing Berlin Meetup September 2020 / 18:00 - 18:50

Vortrag
Vortrag

Service Mesh – was die neue Infrastruktur für Microservices kann

DWX – Developer Week 2020 / 14:15 - 15:15

Vortrag
Vortrag

Istio, Linkerd und Co. im Vergleich: Welches Service Mesh passt zu mir?

DWX – Developer Week 2020 / 18:15 - 19:15

Podcasts

Podcast

Service Meshes - Teil 1

Infrastrukturen für Microservices

Podcast

Service Meshes - Teil 2

Infrastrukturen für Microservices

Weitere Inhalte

Blog-Post

Happy without a Service Mesh

The basis for meaningful architecture decisions is the examination of the problem and a good overview of the options.

Link

“No matter how capable or brave you are, you are dependent on opportunities”: Interview with Hanna Prinz

Link

Service Mesh und Microservices: „Wartbare Software zu schreiben, ist und bleibt offenbar ein schwieriges Problem“. Interview mit Hanna Prinz

Blog-Post

Glücklich ohne Service Mesh

Die Basis für sinnvolle Architekturentscheidungen ist die Auseinandersetzung mit dem Problem und ein guter Überblick über die Optionen.

Artikel

Brauchen asynchrone Microservices und SCS ein Service Mesh?

Da lässt sich doch was meshen