Zutaten für performante Rails-Anwendungen

„Rails ist langsam und inperformant!“, sagen Rails-Gegner. Ruby ist um ein Vielfaches langsamer als beispielsweise Java oder Python. Dennoch gibt es Rails-Anwendungen, die trotz Ruby schnell genug sind. In diesem Artikel stellen wir einige Rezepte zur Realisierung performanter Rails-Anwendungen vor.

Weiter zum externen Inhalt

TAGS

Kommentare

Um die Kommentare zu sehen, bitte unserer Cookie Vereinbarung zustimmen. Mehr lesen

Finden können Sie uns auch auf