JAX TV: arc42 Reality Check

Link

Seit über zehn Jahren gibt es arc42, die pragmatische Vorlage/Arbeitshilfe für Architekturdokumentation. Im diesem Vortrag von der W-JAX 2015 stellt Gernot Starke diverse Optionen für den Praxiseinsatz von arc42 vor - von Werkzeugen bis hin zur Organisation von Dokumentation im Projekt.

Anhand von Beispielen wird gezeigt, wie Architektur- und Codedokumentation zusammenspielen und wie eine pragmatische und nützliche (technische) Projektdokumentation aufgesetzt werden kann. Insbesondere sehen Sie textbasierte (AsciiDoc-)Dokumentation im Zusammenspiel mit Modellierungswerkzeugen wie Enterprise Architect und Visual Paradigm im Einsatz - und wie das zusammen mit Git auch entwicklerfreundlich funktioniert.

Weiter zum externen Inhalt

Thumb gernot starke

Gernot Starke – von ganzem Herzen Informatiker und Softwarearchitekt. Nach langem Aufenthalt in Prograland und sporadischen Ausflügen nach Analytistan ist er seit Jahren in Architektionen zu Hause. Als praktizierender Agilist glaubt er an methodisches Vorgehen in der Softwareentwicklung und lebt dieses entsprechend vor. Er ist (Mit-)Gründer als auch Maintainer von arc42 und aim42 – den Open-Source Ansätzen für Architekturdokumentation und -verbesserung. Als innoQ Fellow und Berater ist er in unterschiedlichen Branchen sowohl in kleinen, mittleren wie auch (ziemlich) großen IT-Projekten unterwegs.

Weitere Inhalte

Kommentare

Um die Kommentare zu sehen, bitte unserer Cookie Vereinbarung zustimmen. Mehr lesen