Desktop Applikationen mit JavaScript und Electron

Für die Webentwicklung ist JavaScript unumgänglich. Seit es Node.js gibt verbreitet sich JavaScript auch auf dem Server mehr und mehr. Doch manchmal sind Desktop-Applikationen immer noch unumgänglich, beispielsweise um auch offline arbeitsfähig zu sein oder wenn größere Datenmengen lokal gespeichert werden müssen. Mit Electron ist es nun möglich mit JavaScript für den Desktop zu entwickeln. Plattformübergreifend für Windows, macOS und Linux. Dieser Vortrag zeigt, wie sich auf der Basis von Electron mit HTML, CSS und JavaScript im Handumdrehen Desktop-Applikationen entwickeln lassen.

Datum
05.02.2020
Uhrzeit
13:15 - 14:15
Konferenz / Veranstaltung
CODE DAYS
Ort
ICM München @ OOP, München

TAGS

Kommentare

Um die Kommentare zu sehen, bitte unserer Cookie Vereinbarung zustimmen. Mehr lesen