Terraform Rulz

Terraform ist ein Tool zum Anlegen, Ändern und Versionieren von Infrastrukturinstanzen für die üblichen Verdächtigen Cloudanbieter, aber auch für individuelle Inhouse-Lösungen. Mit Terraform-Konfigurationsfiles kann man nahezu beliebig Infrastruktur-Komponenten und Umsysteme für eine einzelne Anwendung aber auch alles für eine komplette Rechenzentrumsinfrastruktur definieren. Der Unterschied von Terraform zu anderen Tools ist, dass Terraform nicht skriptmäßig definiert, was getan werden muss um die Infrastruktur zur Verfügung zu haben, sondern einen Zielzustand definiert. Welche Möglichkeiten sich durch die Verwendung von Terraform ergeben und wie man es geschickt mit Continuous Integration kombiniert, werden wir in der Session anhand eines ausführlichen Beispiels erörtern.

Datum
14.11.2019
Uhrzeit
09:45 - 10:30
Konferenz / Veranstaltung
DevOpsWorld im Rahmen der TechWeek Frankfurt
Ort
Messe Frankfurt, Frankfurt

TAGS

Kommentare

Um die Kommentare zu sehen, bitte unserer Cookie Vereinbarung zustimmen. Mehr lesen