Domain Events und Event Storming

Das Thema Domain-driven Design ist derzeit in aller Munde und hat sich im Lauf der Jahre spürbar weiterentwickelt. Insbesondere das Thema Domain Events spielt hierbei eine zentrale Rolle. Mithilfe von Domain Events können Bounded Contexts sehr lose gekoppelt auf Basis fachlicher Ereignisse miteinander interagieren. Dabei öffnen Domain Events neben dem architekturellen Vorteil „lose Kopplung“ die Tür für weitere interessante Möglichkeiten. Hierzu zählen die Persistierung von Events (Event Sourcing) und eine neue Form der fachlichen Analyse, das Event Storming.

Der Vortrag wird die Konzepte von Domain Events vorstellen, Ihnen erläutern, wie diese idealerweise für Kommunikation und Persistierung verwendet werden können. Weiterhin wird im Rahmen des Vortrags auch das Analyseverfahren Event Storming praktisch vorgestellt.

Datum
06.07.2017
Uhrzeit
11:10 - 11:55
Konferenz / Veranstaltung
Java Forum Stuttgart 2017
Ort
Kultur- & Kongresszentrum Liederhalle , Stuttgart

Folien

TAGS

Kommentare

Um die Kommentare zu sehen, bitte unserer Cookie Vereinbarung zustimmen. Mehr lesen