Jochen Christ

Jochen Christ ist Softwareentwickler, Fragensteller, Querdenker aber immer Pragmatiker. Als Spezialist für moderne Java-Technologien entwickelt er elegante Lösungen mit innovativen Architekturkonzepten wie Microservices, Docker und Cloud-Computing. Darüber hinaus interessiert er sich für agile Methoden, Clean Code und Usable Security. Er ist Sprecher auf internationalen Konferenzen und engagiert sich gerne in lokalen Meetups.

Vorträge

  • Passwörter sind unsicher und für den Benutzer unpraktisch. Phishing und gestohlene Passwortdatenbanken sind allgegenwärtig. Passwörter werden zudem häufig vergessen, die Eingabe starker Passwörter dauert lange und ist fehleranfällig. Im E-Commerce führt dies zu hohen Abbruchraten und damit Umsatzausfällen. Es geht besser: Passwortlose Authentifizierungsverfahren verzichten auf die Vergabe eines Passworts. Sie setzen auf One-Time-Token, biometrische Eigenschaften oder den Besitz eines bestimmten Geräts. Im Vortrag werden die Verfahren Magic Email-Link, Social Logins mit OAuth2 und Authentication-Apps beschrieben, wie sie in Webseiten und mobilen Apps eingesetzt werden können und welche Herausforderungen dabei gelöst werden müssen.

    Mehr lesen

Inhalte

  • Logging mit Docker und Elasticsearch

    Blog-Post 22. Januar 2018

    Wenn eine Anwendung als Microservices oder Self-contained Systems in Docker-Containern läuft, stellt sich die Frage, wie auf die Log-Einträge der Anwendung zugegriffen wird. Die Antwort lautet in der Regel: “Elasticsearch”. Aber wie kommen die Logs in Elasticsearch?

    Mehr lesen