Artikel

Artikel

Konsensansätze für Blockchains

Auf der Suche nach Einigkeit

Blog-Post

Zeitreise mit LocalDate und DateTimeFormatter

Die Krux mit den Patterns

Blog-Post

Cooking with Onions: Inward-Pointing Arrows

Some violations of our architectural principles are easy to spot. Others hide in plain sight, and neither static analysis nor a shallow code review will help you spot them.

Blog-Post

Go lernen an ein paar verregneten Tagen

Besonderheiten und Schwierigkeiten

Blog-Post

Report Generator in Rust

Blog-Post

Domain Events vs. Event Sourcing

Why domain events and event sourcing should not be mixed up

Blog-Post

Domain Events vs. Event Sourcing

Weshalb Domain Events und Event Sourcing nicht vermischt werden sollten

Artikel

Technologien für Microservices

Warum Microservices-Frameworks nicht genug sind

Blog-Post

Sentiment Analysis in der Praxis

Mit dem lexikonbasierten Verfahren lässt sich eine Sentiment Analysis schnell und einfach umsetzen. Ein praxisorientiertes Beispiel zeigt, wie damit zum Beispiel sozialwissenschaftliche Forschung unterstützt werden kann.

Artikel

Die erste Java-Version mit Long-Term-Support seit Java 8

Java, die Elfte

Blog-Post

20 Jahre INNOQ Schweiz

Wir danken!

Artikel

Microservices – oder doch nicht?

Microservices sind zwar in aller Munde, aber wie jede andere Architektur auch sind sie ein Trade-Off. Also stellt sich die Frage, wo Microservices sinnvoll sind, wie es mit Microservices weitergeht und was nach Microservices kommt.

Blog-Post

Boring Innovation?

Blog-Post

Handling German Text with torchtext

Some nasty details on dealing with non-English text

Blog-Post

Declarative Data Transformations

This describes a declarative approach to validating and transforming inconsistently structured data.

Blog-Post

Langweilige Innovation?

Blog-Post

Testen von Microservice-Systemen

Artikel

Vorgehensweise für maschinelles Lernen als Orientierung

Eine Vielzahl von hochentwickelten Technologien für maschinelles Lernen ist als Open Source frei verfügbar. Dennoch zeigt sich, dass es nur vergleichsweise wenige Anwender gibt, die diese Technologie in Produkten erfolgreich einsetzen. Maschinelles Lernen ist ein sehr vielschichtiger und komplexer Bereich der Informatik und darüber hinaus ein Gebiet aktiver Forschung. Einsteiger können insbesondere im Bereich Deep Learning dadurch schnell den Eindruck gewinnen, dass eine Einarbeitung nur auf hohem wissenschaftlichen Niveau möglich ist. Es gibt jedoch durchaus auch praxisorientierte Quellen. Viele Informationen sind nur in englischer Sprache verfügbar, daher verweist der Artikel auf englische Quellen.

Blog-Post

Serverless - The Vendor Is Not Your Enemy

Serverless Entwicklung mit bekannten Pattern

Blog-Post

What’s in a Name: Projekt (und Produkt)

„Projekt“ ist oft der falsche Begriff

Artikel

Designer sind vom Mars, Entwickler von der Venus

Digitale Produkte werden von Designern und Entwicklern sowie Architekten und Projektleitern Hand in Hand erarbeitet. Alle tragen gleichermaßen die Verantwortung für das Endergebnis. Und doch, oder deshalb, stellt die Zusammenarbeit oft eine Herausforderung dar. Über Farben lässt sich streiten, über Frameworks auch, im besten Fall agil und aufs Pixel genau. Ein empathischer Umgang miteinander erleichtert sicherlich den Arbeitsalltag, aber grundlegende Kenntnisse, die über den Tellerrand der eigenen Disziplin hinausgehen, können die Qualität eines Produkts direkt beeinflussen.

Artikel

Java-Bibliotheken für den Einsatz in Tests

Testunterstützung

Blog-Post

Testing is storytelling

Blog-Post

Building a Load Test with Tsung for a Login and Post Session with dynamic url-encoded variables

If you want to test your website, app or API endpoint by simulating how it will perform when hundreds or more users visit it, you are probably writing a load test. This blogpost covers a step-by-step instruction on how to build a load test for a Ruby on Rails app with a login and post session and dynamic variables with Tsung, a distributed load testing tool.

Blog-Post

Continuous Integration Contradicts Features Branches!

…but both approaches might work.