Eine Therapiesitzung zu Namen

Namen sind zentral für uns Entwickler. Wir vergeben Namen im Code, nutzen Namen im Gespräch mit der Fachabteilung und verwalten die Namen unserer Nutzer. Bei allen diesen drei Aufgaben lauern Fallen auf uns Entwickler, Fallen, derer wir uns oft erst bewusst werden, wenn es zu spät ist. Systeme, die mit Namen wie “Jan Stępień” oder “杨利伟” nicht umgehen können. Entwickler, die unter “Kunden”, “Antrag” oder “Vorgang” eigentlich immer etwas anderes verstehen als die Fachabteilung. Code, der Klassen wie “DataServiceHelper” oder Felder wie “d” enthält. All das beschert uns furchtbare Albträume.

Willkommen bei unserer Selbsthilfegruppe. Zuerst werden wir diese Albträume wieder aufleben lassen und uns erneut mit ihnen konfrontieren. Danach suchen wir nach möglichen Ansätzen, um die Albträume zu bewältigen und so weniger schlimm erscheinen zu lassen. Beispielsweise durch passende Formularfelder, durch die Ubiquitous Language und durch semantisch starke, ausgeschriebene Bezeichner.

Datum
26.06.2019
Uhrzeit
11:45 - 12:45
Konferenz / Veranstaltung
DWX – Developer Week 2019
Ort
Messe Nürnberg, Nürnberg

TAGS

Kommentare

Um die Kommentare zu sehen, bitte unserer Cookie Vereinbarung zustimmen. Mehr lesen