innoQ auf der JAX 2008

Auch dieses Jahr ist die innoQ auf der Konferenz JAX vertreten, diesmal mit Vorträgen zu SOA, REST, Ruby und Ruby on Rails.

Mit ihrem deutlichen Fokus auf Enterprise-Technologien und Strategien und dem hohen Niveau des Programms bietet die JAX ihren Teilnehmern den entscheidenden Wissensvorsprung und Wettbewerbsvorteil.

Mit Phillip Ghadir, Hartmut Wilms und Stefan Tilkov ist innoQ mit insgesamt sechs Vorträgen vertreten:

Nähere Informationen finden Sie in unserer Präsentationsübersicht und natürlich im JAX-Zeitplaner.

Kommentare

Um die Kommentare zu sehen, bitte unserer Cookie Vereinbarung zustimmen. Mehr lesen

Finden können Sie uns auch auf