Vortrag

Kohäsion im Kontext von Modellierung und Design

“Lose Kopplung und hohe Kohäsion” sind wichtige Designprinzipien für die Erstellung wartbarer und verständlicher Software. Während es bereits viele Vorträge und Workshops zum Thema Kopplung auf verschiedenen Konferenzen gab, wurde das Thema Kohäsion noch nicht so oft behandelt. In diesem Vortrag geht es um Kohäsion.

Wir werden zunächst die grundlegenden Prinzipien der Kohäsion im Softwaredesign erkunden und ihre Bedeutung für die Schaffung klarer, wartbarer und skalierbarer Systeme erläutern. In diesem Kurs werden Sie lernen, was Kohäsion ist und welche Arten von Kohäsion es gibt. Wir werden über Arten von Kohäsion im Softwaredesign wie funktionale, sequenzielle, zeitliche oder zufällige Kohäsion sprechen. Wir werden uns aber auch mit dem Begriff Kohäsion in anderen Disziplinen wie Chemie, Geologie, Sozialverhalten oder Bodenmechanik beschäftigen.

Datum
27.09.2024
Uhrzeit
15:20 - 16:20
Konferenz / Veranstaltung
JUG Saxony Day
Ort
Radisson Blu, Radebeul