Podcast

Proof of Stake

Wie hoch ist dein Einsatz?

Cardano tut es bereits und Ethereum will es tun: Immer mehr Kryptowährungen nutzen „Proof of Stake“ als Alternative zum etablierten „Proof of Work“-Konzept, wenn es um die Absicherung ihrer Blockchain geht. Warum tun sie das? Und wo liegen die Vor- und Nachteile? Darüber sprechen Lucas und Lars in dieser Folge. Außerdem werfen sie einen Blick über den Tellerrand und geben einen Überblick über weitere Methoden, mit denen Blockchains vor Manipulation geschützt werden können.
Weitere Episoden anhören

Shownotes & Links

TAGS

Avatar of Lucas Dohmen
Senior Consultant

Lucas ist Senior Consultant bei INNOQ und beschäftigt sich mit der Architektur, Konzeption und Umsetzung von Web Anwendungen in Front- und Backend. Er programmiert in Ruby und JavaScript und hilft bei der Entscheidung und Einführung verschiedener NoSQL Lösungen. Lucas ist Autor des Buchs “The Rails 7 Way”. Seine Stimme ist regelmäßig im INNOQ Podcast zu hören. Außerhalb seiner Arbeit beschäftigt er sich mit Open Source und Community Arbeit (wie die Organisation und das Coaching beim lokalen CoderDojo).

Avatar of Dr. Lars Hupel
Senior Consultant

Lars ist Senior Consultant bei INNOQ in München und ist interessiert an Programmiersprachen (insbesondere funktionale), Webentwicklung und theoretischer Informatik. Lars schreibt Artikel und spricht auf Konferenzen über eine Vielzahl von Themen.