Podcast

Code Reviews

Ja oder Nein?

Eine Code-Änderung zieht immer ein Code-Review nach sich und löst Wartezeiten aus. Aber muss das so sein? In dieser Episode sprechen Anja, Martin E. und Martin O. anlässlich des Prinzips „Ship“, „Show“ oder „Ask“ von Rouan Wilsenach über Code-Reviews. Dazu fragten sie Kolleginnen und Kollegen nach ihren Meinungen und Praxiserfahrungen und diskutieren auf dieser Grundlage gemeinsam, wann und in welchem Umfang Pull Requests und Code-Reviews sinnvoll und hilfreich sind. Außerdem beleuchten sie, was das mit Vertrauen im Team, Qualitätssicherung und Feedback zu tun hat, und zeigen, wie viele unterschiedliche Bereiche Code-Reviews streifen.
Weitere Episoden anhören

Shownotes & Links

Senior Consultant

Anja Kammer ist Senior Consultant bei INNOQ und entwickelt cloud-native Web-Anwendungen. Sie beschäftigt sich mit Automatisierung von Deployments und CI/CD Systemen im Speziellen. Ihre Schwerpunkte liegen in den Bereichen DevOps, Cloud Infrastruktur und Kubernetes. Zudem ist sie akkreditierte Trainerin und Co-Kuratorin für das iSAQB Advanced-Level-Modul CLOUDINFRA.

Senior Consultant

Martin Eigenbrodt ist Senior Consultant bei INNOQ Deutschland. Er verfügt über mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung von Software auf der JVM. Seine Schwerpunkte sind Design und Implementierung von RESTful Webservices, Continuous Delivery und DevOps.

Senior Consultant

Martin Otten ist Senior Consultant bei INNOQ. Er ist seit fünfzehn Jahren in der Software Entwicklung tätig und beschäftigt sich mit der Realisierung von Software- und IoT-Produkten. Sein Fokus liegt auf Domain-Driven Design, Agilen Methoden und der Optimierung von Entwicklungs-Prozessen.