Liebe Frau Merkel ...

, Dec 6, 2008

Wolfgang Schmidetzki:

Liebe Frau Dr. Merkel,

ich habe gelesen, daß der Staat nicht nur die Finanzwirtschaft mit 470.000.000.000,- EUR finanziell unterstützt, sondern auch "normale Unternehmen" wie z. B. das Untermehmen Opel, das eine Bürgschaft über 500.000.000,- EUR erhält, weil dies die rund 25.700 Arbeitsstellen von Opel in Deutschland sichert.
Der Staat investiert hier also 19.455,25 EUR pro Arbeitsplatz in Form einer Bürgschaft. Das finde ich sehr begrüßenswert und zeigt Ihr Engagement für unsere Bevölkerung.

Ich bin Inhaber eines kleinen IT-Unternehmens mit 9 Mitarbeitern und die Kollegen würden sich über die 19.455,25 EUR Sicherungsbürgschaft sehr freuen. Leider habe ich bisher nicht herausfinden können, wo ich diese Bürgschaft über insgesamt 175.097,25 EUR für unser Unternehmen beantragen kann. Mache ich das einfach bei unserer Hausbank? Ich wäre Ihnen über einen entsprechenden Hinweis dankbar.

mehr >>

Göttlich!