Software Architecture Camp mit iSAQB CPSA-F Zertifizierung

Training

innoQ ist der Architekturspezialist für verteilte, unternehmenskritische Software-Systeme. In Zusammenarbeit mit der Entwickler Akademie bieten wir das Software Architecture Camp mit Zertifizierung zum “Certified Professional for Software Architecture (iSAQB)” - Foundation Level (CPSA-F) an.

Je komplexer Software-Systeme werden, desto mehr bestimmen Softwarearchitekten über den Erfolg von IT-Projekten. In diesem intensiven Workshop bereiten wir Sie gezielt und praxisnah auf Ihre Aufgaben als Softwarearchitekt vor.

Sie lernen das methodische Handwerkszeug erfolgreicher Architekten kennen:

  • Wie sollten Sie vorgehen?
  • Wie entwerfen und kommunizieren Sie Ihre Architekturen?
  • Welche Hilfsmittel stehen Ihnen zur Verfügung?
  • Wie bewerten Sie die Qualität von Architekturen?

Mit der Möglichkeit zur Zertifizierung

Im Anschluss des Workshops haben Sie die Möglichkeit, sich durch eine unabhängige Prüfungsinstitution zum „Certified Professional for Software Architecture - Foundation Level (CPSA-F)“ gemäß dem standardisierten Curriculum des „International Software Architecture Qualification Board“ (iSAQB) prüfen und zertifizieren zu lassen.

Ihre Trainer

Gernot Starke ist von ganzem Herzen Informatiker und Softwarearchitekt. Nach langem Aufenthalt in Prograland und sporadischen Ausflügen nach Analytistan ist er seit Jahren in Architektionen zu Hause. Als praktizierender Agilist glaubt er an methodisches Vorgehen in der Softwareentwicklung und lebt dieses entsprechend vor. Er ist (Mit-)Gründer als auch Maintainer von arc42 und aim42 – den Open-Source Ansätzen für Architekturdokumentation und -verbesserung. Als innoQ Fellow und Berater ist er in unterschiedlichen Branchen sowohl in kleinen, mittleren wie auch (ziemlich) großen IT-Projekten unterwegs.

Phillip Ghadir, Mitglied der Geschäftsleitung der innoQ, berät Kunden in Fragen rund um Softwarearchitektur, -technik und -entwicklung. Darüber hinaus gibt er regelmäßig Trainings zum Thema Softwarearchitektur.

Michael Plöd ist Principal Consultant bei innoQ. Seine aktuellen Interessensgebiete sind Microservices, CQRS, polyglotte Persistenz, Alternativen zu alt eingewachsenen Softwarearchitekturen, Event Sourcing und Präsentationstechniken für Entwickler und Architekten.

Stefan Tilkov ist Geschäftsführer und Principal Consultant bei der innoQ Deutschland GmbH, wo er sich vorwiegend mit der strategischen Beratung von Kunden im Umfeld von Softwarearchitekturen beschäftigt. Er ist Autor des Buchs “REST und HTTP”, Mitherausgeber von “SOA-Expertenwissen” (beide dpunkt.verlag), Autor zahlreicher Fachartikel und häufiger Sprecher auf internationalen Konferenzen.

Dr. Daniel Lübke ist Senior Consultant bei der innoQ und arbeitet in Kundenprojekten im Bereich SOA und BPM. Er promovierte an der Leibniz Universität Hannover im Bereich Software Engineering, ist Maintainer von BPELUnit, Mitautor des Buches “Geschäftsprozesse automatisieren mit BPEL”, Autor zahlreicher Artikel in verschiedenen Zeitschriften und Vortragender auf zahlreichen Konferenzen.

Weitere Informationen zum Software Architecture Camp

Dates & Registration

  • Date: -
    City: München
    Venue: Holiday Inn München-Unterhaching
    Trainer: Michael Plöd, Gernot Starke
    Price: EUR 2,999.00 zzgl. 19% MwSt.
  • Date: -
    City: Düsseldorf
    Venue: Leonardo Royal Hotel Düsseldorf Königsallee
    Trainer: Phillip Ghadir, Gernot Starke
    Price: EUR 2,999.00 zzgl. 19% MwSt.
  • Date: -
    City: München
    Venue: Mercure Hotel München Süd Messe
    Trainer: Michael Plöd, Gernot Starke
    Price: EUR 2,999.00 zzgl. 19% MwSt.
Book now!