Paperless Office: Funktioniert das papierlose Büro? Und welchen Nutzen bringt es?

Donnerstalk: Paperless Office – Tipps & Tricks zum papierlosen Büro

07. August 2014 | -

Seit Beginn der Computer-Ära hoffen wir auf das papierlose Büro. Bis heute bleibt es unerreicht. Wir zeigen, wie durch pragmatische Konsequenz der Papierballast zurückgedrängt und mehr Zeit für die tatsächliche Erledigung der aus der Post resultierenden Aufgaben bleibt. Ein konkretes Beispiel für einen Paperless-Workflow bringt praktischen Nutzen und zeigt, wie man auf dem Weg zu Paperless einfach produktiver werden kann.

heimathafen Wiesbaden, Wiesbaden
Thumb dsc02353

Martin Schmidt war bis Juni 2017 bei innoQ für den Bereich “Modernisierung" verantwortlich.

Als Projektleiter und Architekt setzt er sowohl methodisch als auch inhaltlich Modernisierungsvorhaben um und dies vor allem bei größeren Systemen. Er glaubt als Modernisierer an agiles Vorgehen, um Teams erfolgreicher zu machen. Dafür braucht es die richtige Mischung aus technischer, architektonischer und methodischer Kompetenz, um schlagkräftig handeln zu können. Sein Architektur- und Management-Know-How aus über 10 Jahren Praxiserfahrung setzt Martin dabei stets mit großer Freude gewinnbringend ein.

Der Schwarzwald ist seine Wahlheimat, obwohl er das Rhein-Main-Gebiet immer mal wieder vermisst, wo er seine ursprünglichen Wurzeln hat.

More content

Comments

Please accept our cookie agreement to see full comments functionality. Read more