Das eierlegende Truffleschwein

Damals, ganz früher, da war Java noch die alleinherschende Sprache auf der JVM und konnte tun und lassen, was sie wollte. Später gesellten sich ein paar Skriptsprachen hinzu, wie zum Beispiel Jython und JRuby. Und die neuen kompilierten Sprachen wie Scala und Kotlin haben das Zeitalter der polyglotten Programmierung endgültig eingeläutet. Das zur GraalVM zugehörige Truffle-Projekt verspricht nun, es noch einfacher zu machen, auch eigentlich JVM-fremde Sprachen mit dem Ökosystem zu verzahnen.

Datum
28.03.2020
Uhrzeit
16:35 - 17:05
Konferenz / Veranstaltung
DeafIT
Ort
H4 Hotel München Messe, München

TAGS

Kommentare

Um die Kommentare zu sehen, bitte unserer Cookie Vereinbarung zustimmen. Mehr lesen