Multimodule Projekte, CI u. Releases mit Ant & Ivy

Heute gehören neben dem Compilieren von Sourcen und dem Erstellen von Artefakten auch das Ausführen von Tests und das Verwalten verwendeter Abhängigkeiten selbstverständlich zu den Aufgaben eines Buildsystems. Häufig erfordert allerdings das Bereitstellen von Releases ebenso wie das Branchen noch händisches Eingreifen. Diese fehlende Automatisierung ist ein Fehlerquelle und erzeugt - grade in agilen Projekten mit häufigen Releases - unnötige Aufwände. In diesem Vortrag werden Konzepte zur Lösung vorgestellt, um auch die Builds komplexer Projekte vollständig zu automatisieren und das Release auf Knopfdruck zu realisieren. Die Open Source Projekt Apache Ant 1.8.1, der Dependency Manager Apache Ivy und der Buildserver Hudson liefern dabei das mächtige und flexible Tooling zur Umsetzung.

Datum
12.10.2010
Uhrzeit
10:30 - 11:30
Konferenz / Veranstaltung
gearconf2010
Ort
Düsseldorf

TAGS

Kommentare

Um die Kommentare zu sehen, bitte unserer Cookie Vereinbarung zustimmen. Mehr lesen