Portrait von Michael Plöd

Michael Plöd

Fellow

Michael ist Fellow bei INNOQ. Seine aktuellen Interessengebiete sind Microservices, Domain-driven Design, Alternativen zu alt eingewachsenen Softwarearchitekturen, Event Sourcing und Präsentationstechniken für Entwickler und Architekten. Michael ist zudem Autor des Buchs „Hands-on Domain-driven Design - by example“ auf Leanpub.

Vorträge

Vortrag
Vortrag

Mit Collaborative Modelling und DDD zu besserer arc42 Dokumentation

DDD Summit November 2020 / 13:30 - 17:00

Schulungen

Online-Schulung

Online-Schulung

Domain-driven Design in der Praxis

iSAQB Modul DDD

Online-Schulung

Online-Schulung

Software Architecture Camp mit Zertifizierung

iSAQB CPSA-F

Online-Schulung

Online-Schulung

Domain-driven Design in der Praxis

iSAQB Modul DDD

Online-Schulung

Online-Schulung

Domain-driven Design in der Praxis

iSAQB Modul DDD

Online-Schulung

Online-Schulung

Domain-driven Design in der Praxis

iSAQB Modul DDD

Podcasts

Podcast

Domain-Driven Design

Überblick über Strategic und Technical Design mit DDD

Weitere Inhalte

Link

Strategic Domain-Driven Design

Artikel

Identifikation von Qualitätsanforderungen mit Quality Storming

Collaborative Modeling für die skillübergreifende Erfassung und Priorisierung von Qualitätsanforderungen

Artikel

Identification of quality requirements with Quality Storming

Collaborative modeling for a cross-skill collection and prioritization of quality requirements

Link

Domain-driven Design – Tipps aus der Praxis. Interview mit Michael Plöd

Artikel

Microservices lieben Domain Driven Design, warum und wie?

Domain Driven Design im Kontext von Microservices